Sendungsverfolgung mit Trackingcode

Sendungsverfolgung - Deutsche Post und DPD

Die Sendungsverfolgung der Deutschen Post beziehungsweise DPD kann ziemlich genau und schnell anzeigen, wo sich eine Sendung gerade befindet und wann sie an der Ziel-Adresse oder an einer vom Empfänger definierten Packstation ankommen wird.


Versandstatus ermitteln

Man kann den aktuellen Versandstatus erfahren, indem man eine Paketschein-, Referenz- oder Sendungsnummer in einem sogenannten Trackingfeld eingibt. Dazu gibt man die entsprechende Internetseite für DPD Sendungsverfolgung oder Deutsche Post Sendungsverfolgung ein und tippt die Nummer in das Feld Treckingcode oder Sendungsnummer.

Die Sendungsnummer oder Referenznummer oder Paketscheinnummer findet man entweder unter dem Barcode oder neben dem QR Code sowie neben dem Begriff Sendungsnummer auf den Nachnahme Marken, Einschreiben oder Einlieferungsbelegen. Einige Versandhäuser verschicken eine Versandbestätigungsmail sobald die bestellte Ware unterwegs ist. Dort wird die Sendungsnummer explizit mitgeteilt.


Nationale und internationale Sendungsverfolgung der Deutschen Post 

Nachverfolgungen über die Sendungsverfolgung der Deutschen Post können nicht nur national sondern auch international erfolgen. Der Kunde muss dazu den Grund der Nachforschung, zum Beispiel fehlenden Rückschein oder lange Laufzeit, angeben und bekommt dann per Mail die entsprechende Rückmeldung.

 

Fazit

Die Deutsche Post und DPD bieten mit ihrer Möglichkeit der Sendungsverfolgung Kunden eine komfortable Möglichkeit, online den Versandstatus einer Sendung zu verfolgen.

>> zurück