Postfach einrichten oder kündigen

Postfach einrichten, Postfach kündigen

Kunden können bei Postunternehmen ein Postfach einrichten. Bei einem Postfach handelt es sich um ein abschließbares Fach in einer Postfiliale. Die einzelnen Fächer in der Postfiliale sind meist nummeriert. Hier kann man seine Post dann abholen.
Die Post des Kunden wird nach dem Postfach-Einrichten nicht an eine normale Post-Adresse geschickt, sondern direkt an das persönliche Postfach. Auf den Post-Sendungen steht anstelle der Straße und der Hausnummer „Postfach“, gefolgt von der Postfach-Nummer des  Empfängers. Ein Postfach einzurichten ist vor allem dann sinnvoll, wenn man sicher gehen möchte, dass die Post zugestellt wird – auch wenn man vielleicht gerade nicht vor Ort ist. Außerdem kann der Empfänger seine Postsendungen abholen, wenn er Zeit hat und ist somit unabhängig von Postzustellern.


Postfach einrichten

Wenn man ein Postfach einrichten möchte, muss man in Deutschland bei dem Postunternehmen eine Hausadresse angeben. Menschen ohne festen Wohnsitz können also kein Postfach einrichten. Man kann, um ein freies Postfach in seiner Nähe einzurichten, bei der Post unter einer Service-Nummer anrufen. Ein Postfach einzurichten kostet zur Zeit (Deutsche Post Stand Juli 2012) einmalig 15€, eine monatliche Miete entfällt. 
Nähere Informationen dazu erhalten Sie bei der Deutschen Post: FAQ Postfach - Deutsche Post.

 

Postfach kündigen

Wenn man ein Postfach kündigen möchte, muss man eine schriftliche Kündigung einreichen. Das Postfach ist schriftlich zum Ende eines jeden Kalendermonats zu kündigen. Es besteht eine Kündigungsfrist von 3 Wochen.


"Postfach Deutsche Post" einrichten

Weitere Informationen darüber, wie man ein Postfach bei der Deutschen Post einrichtet, Stichwort „Postfach einrichten - Deutsche Post" finden Sie auf den Seiten der Deutschen Post unter www.deutschepost.de und detailliert unter Postfach- Briefe abholen wann Sie wollen.

Inspiriert von dem traditionellen Postfach wird auch in Email-Programmen oftmals von einem „Postfach“ gesprochen.

>> zurück