Mailinghüllen

Unter Mailinghüllen versteht man Briefhüllen für Mailings. In vielen Fällen wird nämlich nicht nur der eigentliche Inhalt des Mailings bedruckt sondern auch die Mailing-Hülle.
 

Bei Werbeaktionen wird oftmals auf einen auffälligen Druck der Mailing-Hülle geachtet oder ungewöhnliche Briefhüllenformate für den Versand des Mailings gewählt. Mailinghüllen können individuell, edel oder auffallend gestaltet und gedruckt werden. Sinn und Zweck dieser aufwändigen Brief-Verpackung ist es,die gewünschte Zielgruppe zu erreichen. So fallen die Briefhüllen im Briefkasten des Empfängers besonders auf, sprechen die Zielgruppe an und erzielen somit größere Aufmerksamkeit als unscheinbare Briefhüllen oder Briefhüllenformate.

 

Verschiedenartige Mailinghüllen


Um möglichst aus der Masse der Werbeschreiben aufzufallen kann man unter verschiedenen Arten von Mailinghüllen wählen.

  • 3D Mail, das sind dreidimensionale Verpackungen bei denen beim Aufklappen eine dreidimensionale Silhouette erscheint (Pop-up) und die gleichzeitig als Träger von CD`s oder USB Sticks dienen können.
  • Kreativhüllen, oder auch Kontour gestanzte Kreativhüllen, deren ungewöhnliche Form oder Haptik aus der Masse der viereckigen Briefe heraussticht. Diese Mailinghüllen können individuell dreieckig oder rund, mit Fenstern oder anderen Gimmiks versehen ganz nach den Wünschen des Versenders gedruckt werden.
  • Mailings mit Nähverschlüssen, sogenannte StitchMailings, das sind Mailings mit umlaufender Nähkante die neben einer Abrissperforation sitzt so dass der Adressat das Mailing an der umlaufenden Perforation aufreissen kann. Diese Nähkante kann farbig und mustermäßig individuell gestaltet werden.

 

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Beiträgen Briefumschläge bedrucken und Online Druckerei.

 

Einer Umfrage der Firma Pitney Bowes zufolge, sprechen farbig bedruckte Briefumschläge junge Zielgruppen mehr an als weiße. Die genauen Umfrageergebnisse können Sie in unserem Artikel Briefumschläge farbig bedrucken verspricht erfolgreiche Print Mailings nachlesen.

>> zurück