Hochzeitswünsche für Karten

Hochzeitssprüche für Karten – auch das Brautpaar bleibt von der Suche nicht verschont

Schöne Hochzeitssprüche und Zitate zur Hochzeit sind in einer Hochzeitsgesellschaft hochbrisante Themen. Und wie Sie hier lesen können, enthält das Thema „Hochzeitssprüche für Karten“ für den Hochzeitsgast einige Fallstricke.
 

Das Brautpaar selbst muss zwar wohl keine Gedanken an Hochzeitsglückwünsche für Karten verschwenden, bleibt von dem großen Themenkomplex „Hochzeitssprüche für Karten“ aber dennoch nicht gänzlich verschont – was nicht nur bedeutet, dass sich Braut und Bräutigam in Glückwunschkarten den literarischen Ergüssen ihrer Gäste aussetzen müssen.

 

Denn auch das Brautpaar hat so einige Schreibarbeit vor sich, oder anders gesagt, auch das Brautpaar hat so manche Karte, die mit Inhalt gefüllt werden mag. Denn auch „Save-the-Date“-Karten, Hochzeits-Einladungen, Menü- oder Danksagungs-Karten sind als Träger für einige wohl gewählte Hochzeitssprüche für Karten oder eben Zitate zur Hochzeit geradezu prädestiniert. Und so hat das Brautpaar genug Raum, um einige schöne Hochzeitssprüche, sozusagen in eigener Sache, zu Papier zu bringen.

Hochzeitssprüche – für Karten, für Reden und mehr

So kann das Brautpaar beispielsweise die eigene Einstellung zu Ehe und Liebe oder Wünsche für die eigene Ehe über einige schöne Hochzeitssprüche oder passende Zitate zur Hochzeit mit seiner Hochzeitsgesellschaft teilen. Und wieso auch nicht einen der vielen Hochzeitswünsche für Karten als Leitgedanke für die eigene Ehe verwenden, vielleicht ja sogar in die Trauringe eingraviert?

 

Und auch die inzwischen üblichen Give-Aways erhalten einen noch individuelleren, persönlicheren Touch, wenn man neben den obligatorischen Angaben wie den Namen des Brautpaares und dem Hochzeitsdatum einen der Hochzeitssprüche für Karten auf die Gastgeschenke aufbringt – vorausgesetzt natürlich der Spruch wurde vom Brautpaar sorgfältig genug ausgewählt. Denn die Give-Aways wie auch beispielsweise Einladungs- oder Danksagungskarten und somit die ausgewählten Hochzeitssprüche für Karten als Träger der Wünsche und Hoffnungen des Brautpaares sind für die Gäste schließlich eine schöne Erinnerung an Hochzeit und Brautpaar, die man gerne aufbewahrt.

Hochzeitssprüche für Karten – auch in der Rede des Bräutigams gut aufgehoben!

Darüber hinaus sollte man nicht vergessen, dass zumindest auch der Bräutigam eine Rede halten muss, und auch hier sind sie wieder hilfreich – die Hochzeitssprüche. Für Karten oder beispielsweise die Give-Aways würde ich persönlich dabei etwas Besinnlicheres wählen, während es für die Rede durchaus ein bisschen lockerer und spritziger sein darf. Allerdings sollte man sich (im Zeitalter von video- und audio-aufnahmefähigen Mobiltelefonen) auch hier zweimal überlegen, was genau man zum Besten gibt und dies vor allem noch möglichst vor der Eröffnung der Cocktail-Bar tun (um nicht durch Ausfallerscheinungen bei der Hochzeitsrede gleich den ersten Ehekrach einzuläuten und Tante Friedas Teetassen – Erklärung siehe hier – unnötig zu gefährden).

 

Und weil es gerade so schön passt, schließe ich mit einem meiner Lieblingszitate unter der Vielzahl der Hochzeitssprüche für Karten und vor allem auch mit einem Augenzwinkern:

 

„Manche Männer wären gerne verheiratet, nur nicht 24 Stunden täglich.“
Oscar Wilde


Soweit also meine Gedanken und Erfahrungen zum Thema „Hochzeitssprüche für Karten“ und „schöne Hochzeitssprüche“.  

Und ich weiß nicht wie es Ihnen geht, aber ich freue mich schon auf die nächste Hochzeit…

>> zurück